Agata Agatowska, Bad im Schaum, Colatec, 53 x 97 cm
Agata Agatowska, Icecream, Aluminium, 97 x 85 cm
Agata Agatowska, Dreams come through, Bronze Unikat, 31 x 42 cm
Agata Agatowska, Catwalk to a Dream 3, Aluminium, 60 x 104 cm

Agata Agatowska

Geboren 1976 in Oświęcim, Polen

Lebenslauf: 

1996 – 2001 Studium an der Kunstakademie in Wrocław, Polen.
2004 - 2012 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf: Bühnenbild bei Prof. Karl Kneidl Bildhauerei bei Prof. Thomas Grünfeld
2012 Akademiebrief der Kunstakademie Düsseldorf
2012 Promotion, Kunstakademie in Wrocław, Polen
2002 – 2006 Zusammenarbeit mit Velvets Black & Light Theater, Wiesbaden (als: Pamina - „Zauberflöte” von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonia -„Hoffmanns Erzählungen” von Jacques Offenbach, Rose und Säufer - „Der kleine Prinz” von Antoine de Saint-Exupéry, Fee -„Pinocchio” von Carlo Collodi u.a.)

Lebt und arbeitet in Köln